Film-Timbuktu

timbuktuAm Samstag, den 10.01.2015 waren wir im Kino Sputnik in Südstern.

Mit diesem Blog möchte ich die 4 Fragen beantworten die schon vorher gepostet wurde.

1.) Für welche Altersstufe ist dieser Film geeignet?

Der Film hatte einpaar wirklich brutale Stellen, bei der ich mich selber weg drehen. Zum Beispiel war da eine Szene, wo 2 junge Menschen gesteinigt worden sind, weil sie ein Gesetz gebrochen haben (Musik hören)

2.) Ist dieser Film für junge Muslime empfehlenswert?

Finde ich nicht so, denn für Kinder ist der Film noch etwas brutal, auch wenn es etwas mit ihrem Glauben zu tun hat. Ich finde aber das Jugendliche sich den Film angucken sollten

3.) Ist im diesem Film eine Moral versteckt?

Hmmmm. Sehr schwer. Ich persönlich habe keine Moral entdeckt. Aber ein Freund von mir. Das liegt vielleicht daran dass ich mich nicht soooo sehr damit beschäftige.

4.)  Kann „Timbuktu“ überall entstehen? -Also aich in solchen sicheren Weltstädten wie Berlin oder Paris?

Meiner Meinung nach niemals.  In solchen Weltstädten  wie Berlin oder Paris ist eine ganz andere Gesellschaft als in Timbuktu. Ich weiß nicht so ganz wie ich dich erklären soll, aber wir sind viel weiter mit dem Fortschritt sodass in solchen großen Städten kaum platziert oder Zeit für den Glauben ist. „Terror“ Gruppen könnten keine Städte wie Berlin oder Paris einnehmen, natürlich besteht eine Gefahr das der Terror in solchen Staaten sich erweitern würde,  aber im Grunde sind das doch nur Idioten die sich als Muslime ausgeben und so den Islam schlecht machen, genauso lästig wie Fliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ich kann rechnen :-))